Autobiografisches Schreiben – samstags in der Vhs Nürtingen

An zwei Samstage nehmen wir uns die Zeit, die `Geheimnisse, Tipps und Tricks´ des autobiografischen Schreibens zu erfahren. Wir werden uns versöhnend, behutsam aber auch humorvoll erinnern, damit nichts aus dem Schatzkästlein unserer Erinnerung verloren geht. Wir erlernen die Technik des lebendigen Schreibens, ohne Larmoyanz und Bitterkeit. Wir spüren plötzlich die Freude  am Erzählen, lernen den Blick aus anderer Perspektive auf unser Leben und erkennen, welche Ereignisse niedergeschrieben werden können. Nicht alles, was gelebt wurde, muss notiert werden. Bitte beachten Sie die ausführliche Ausschreibung im neuen Nürtinger Vhs Programmheft. Mitzubringen: schreibzeug und ein Kinderfoto von sich selbst und Getränk. In der einstündigen Mittagspause kann in der Nähe ein Imbiss eingenommen werden.

Wann: Samstag, den 23.03. und Samstag, den 30.03.2019, jeweils von 10:00 bis 12:00 Uhr und von 13:00bis 16:00 Uhr.

Wo: Nürtingen, Schloßbergschule, Raum 102,

Gebühr: 40, 00 €

Anmeldung bitte bei der Vhs Nürtingen, Kurs Nr. 21004

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.